Kunstkreis Tennenlohe
"Fiesta"-chen 2019
http://www.kunstkreis-tennenlohe.de/fiesta-chen-2019.html

© 2019 Kunstkreis Tennenlohe

Unsere Termine:

 

 

Sonntag, 27. Oktober

Kunstreise nach Frankfurt

 

Sa/So 9./10. November

Tennenloher Kunstwochenende

 

"Fiesta"-chen 2019

2019 feierte der Kunstkreis Tennenlohe sein zwanzigjähriges Bestehen. Die Unterstützung der von Dieter Erhard begründeten "Fiesta de Arte" war der Anlass für die Vereinsgründung. Von 2003 bis 2008 hatte der Verein die Veranstaltung selbst organisiert. So war das Vereinsjubiläum Anlass an die "Fiesta de Arte" zu erinnern. Seit 2008 haben sich freilich die Rahmenbedingungen verändert: Auch wenn der Verein heute deutlich mehr Mitglieder zählt als damals, wäre eine Wiederholung in der damaligen Größe heute nicht mehr möglich.

So entstand die Idee für ein "Fiesta"-chen mit Künstlern aus den Erlanger Partnerstädten und unserer Region. Mit Unterstützung der Stadt Erlangen kamen Kyrill Wedernikow und Igor und Sergej Tschernoglasow aus Wladimir, Isabelle Brisset aus Rennes und Nuna Frei (alias Sabrina Brandstädter) aus Nürnberg. Dank der Hilfe Vieler war es ein wunderschönes Fest. Die sechs dabei entstandenen Kunstwerke bleiben in Tennenlohe.